21 octobre 2018

Général   





RTL Rebound app
RTL Rebound - Laurent Schmit

11 septembre 2018
DigiBou Newsletter 5 bis
cliquez ici

01 juin 2018
Calendrier 2018-2019
cliquez ici

>> Toutes les mises à jour
Actualités

U16 Garçons - European Youth Basketball League : Erster Platz für die luxemburgische U16 Mannschaft


Vom 18. bis zum 20. März waren die U16 Jungs in Riga im Einsatz für das dritte Turnier der „European Youth Basketball League“ (U16 Men- Divsion 2). Die Mannschaft war bereits am 16. März angereist und konnte sich so mit einem Training am Donnerstag gut auf das Turnier vorbereiten.

 

Im letzten Turnier dieser Saison zeigte die Mannschaft die bisher beste Leistung und konnte das Turnier mit 5 Siegen in 5 Spielen für sich entscheiden. 

 

Der Coaching Staff war dementsprechend sehr zufrieden mit der Leistung der Mannschaft. „Die Jungs haben sich in allen Bereichen verbessert, nicht nur spielerisch, sondern sie gehen die Spiele auch mit einer anderen Einstellung und Willen an. Die Jungs sind in dieses Turnier gestartet, um zu gewinnen. Sie sind als Team gereift und haben es geschafft, dies in den Spielen umzusetzen.“ In der Offensive hat das Team besser zusammengespielt als noch in den ersten Turnieren und konnte so auch mehr Optionen herausspielen. Die Verteidigung war eine Schwäche der Mannschaft bisher, weil sie es nicht als so wichtig nahmen. In diesem Turnier war das allerdings anders, die Jungs haben physisch verteidigt und konnten so beispielsweise den fünfplatzierten dieser Saison auf nur 34 Zähler halten. Auch bemerkenswert ist, dass die luxemburgische Mannschaft, obwohl sie zu den kleinsten zählt, in vier von fünf Spielen den Rebound dominiert hat.

 

Head Coach Rumen Galabov unterstreicht, dass die Teilnahme an der European Youth Basketball League in seinen Augen zu 100% die richtige Entscheidung war, und empfiehlt dies auch für weitere Teams in der Zukunft. „Die Mannschaft hat sich von Turnier zu Turnier sichtlich weiterentwickelt, sowohl auf individueller als auch auf kollektiver Basis. Für luxemburgische Mannschaften ist es sehr wichtig an solchen Turnieren teilzunehmen, da sie so Erfahrungen auf gutem Niveau sammeln können.“

 

Besonders hervorheben kann man die Leistung von Ben Kovac, welcher in diesem Turnier bereits zum 2. Mal zur „Starting Five“ und „Most Valuable Player“ des Turniers gewählt worden ist. Ebenfalls bekam er eine Auszeichnung für den besten Scorer der Saison 2015-2016.

 

Resultate 3. Turnier:

 

Luxembourg – BC Arsenal 63-34

BS Ogre – Luxembourg 55-76

Luxembourg – BC Riga/ Ridzene 58-48

BC Runa – Luxembourg 53-66

BC Tureberg Pirates – Luxembourg 34-58

 

Tabelle Saison 2015/2016:

 

1. VBL Brussels 29 (14/1)

2. BC Tsmoki-Minsk 28 (13/2)

3. Virum Vipers 26 (11/4)

4. RGUOR Minsk 26 (11/4)

5. BC Tureberg Pirates  24 (9/6)

6. BC Uppsala 23 (8/7)

7. CFBB Luxembourg 23 (8/7)

8. BS Riga/Ridzene 23 (8/7)

9. Kedainiai SM/Pikenroll 22 (7/8)

10. Solna Vikings BBC 22 (7/8)

11. BS Ogre 21 (6/9)

12. BC Runa 21 (6/9)

13. West Coast All-Stars 19 (4/11)

14. BC Arsenal 17 (2/13)

15. BC Alvik Basket 16 (1/14)

16. SKM-KPMG 15  (5/10)

17. BS Kandava 9 (4/1)

 



Date : 22 mars 2016 - Heure : 12:41:30



>> Autres actualités de catégorie 'U16 Garçons - European Youth Basketball League'
>> Toutes les actualités

>> Présentation cadre 'U16 Garçons - European Youth Basketball League'
Recherche FLBB.LU :
GENERAL | ADMINISTRATIF | NATIONAL | INTERNATIONAL | RELATIONS | CONTACTS





Copyright © 2004-2017 par FLBB. Tous droits réservés. Hébergement par Host.lu
Pour des questions ou commentaires, veuillez contacter info@flbb.lu