18 juin 2019

Général   





RTL Rebound app
RTL Rebound - Laurent Schmit

08 janvier 2019
Calendrier 2019-2020
cliquez ici

11 septembre 2018
DigiBou Newsletter 5 bis
cliquez ici

>> Toutes les mises à jour
Actualités : Communiqué de presse


Demy Schandeler Youth Cup Finals 2019
14 mai 2019

Chers Amis de la Presse sportive,

Les samedi 18 et dimanche 19 mai 2019 se dérouleront les finales des Coupes des Jeunes au Gymnase de la Coque.

La FLBB désireuse de faire des « Demy Schandeler Youth Cup Finals 2019 » une grande fête de famille offre entrée libre lors de cet événement à tout le public. 

.

Press release


FLBB CAMP 2019
03 avril 2019

Dësen Weekend, den 6. a 7. Abrëll fënnt den traditionnellen FLBB Camp fir Kanner am Alter tëschent 9 a 14 Joer an der Coque statt.

 

Ënnen am Link den Communiqué de presse

.

Communiqué de presse


FINALES 2019 - Coupe BASCOL, LALUX Ladies Cup et LOTERIE NATIONALE Coupe de Luxembourg
12 mars 2019

Chers amis de la Presse Sportive,

Le samedi 16 mars 2019 se dérouleront les finales de la coupe BASCOL, du LALUX Ladies Cup et de la LOTERIE NATIONALE Coupe de Luxembourg à l’Arena de la Coque.

Tous les journalistes et photographes sont priés de s’accréditer le plus rapidement possible mais au plus tard pour le 14 mars 2019 à 09h00 à l’adresse suivante : admin@flbb.lu

 

Salutations sportives

.

Press release


5 Regionen Turnier 2018
21 décembre 2018

5 REGIONEN TURNIER 2018

27.-29.12.2018, Oberanven (Luxemburg)

Dieses Jahr findet die 24. Edition des traditionellen 5 Regionen Turniers in Oberanven, Luxemburg statt. Vom 27. bis zum 29. Dezember werden die U14 Mädchen und Jungs (Jahrgang 2005, 2006) aus Luxemburg, Baden-Württemberg, Berlin, Lorraine und Alsace gegeneinander antreten.

Zuletzt fand das Turnier 2015 in Luxemburg statt und wir freuen uns, die Mannschaften für eine weitere Edition in Luxemburg empfangen zu können. Die FLBB und die beiden luxemburgischen Teams würden sich sehr über Eure Unterstützung freuen. Der Eintritt ist an allen drei Tagen frei, für Getränke und Essen ist auch gesorgt.

Ein besonderer Dank gilt dem Verein „Gréngewald Hueschtert“ für die Bereitstellung der Hallen und Ihre Unterstützung bei der Organisation.

 

Teilnehmende Teams

o Alsace

o Baden-Württemberg

o Berlin

o Lorraine

o Luxemburg

 

Spielplan

27/12/2018

15h00  U14W/Gym1  Luxemburg  -  Lorraine

15h00 U14M/Gym2  Luxemburg  - Lorraine

17h00 U14W/Gym1  Alsace -  Berlin

17h00 U14M/Gym2  Alsace -  Berlin

19h30 U14W/Gym1  Baden Württemberg  -  Luxemburg

19h30  U14M/Gym2  Baden Württemberg  -  Luxemburg

28/12/2018

09h00  U14W/Gym1  Berlin  –  Luxemburg

09h00  U14M/Gym2  Lorraine  -  Alsace

11h00  U14W/Gym1  Baden Württemberg  –  Lorraine

11h00  U14M/Gym2  Berlin – Luxemburg

15h00  U14W/Gym1  Lorraine  -  Alsace

15h00  U14M/Gym2  Baden Württemberg – Lorraine

17h00  U14W/Gym1  Berlin  -  Baden Württemberg

17h00  U14M/Gym2  Luxemburg  – Alsace

19h00  U14W/Gym1  Luxemburg  –  Alsace

19h00  U14M/Gym2  Berlin - Baden Württemberg

29/12/2018

09h00  U14W/Gym1  Alsace  -  Baden Württemberg

09h00  U14M/Gym2  Alsace  -  Baden Württemberg

11h00  U14W/Gym1  Lorraine  –  Berlin

11h00  U14M/Gym2  Lorraine  -  Berlin

 

Adresse

Centre Sportif « Am Sand »

Am Sand

L-6999 OBERANVEN

 

Luxemburg

U14 Mädchen

BLASEN Emma, T71 Diddeleng

COULIBAILY Sarah, Racing Lëtzebuerg

ETUTE Faith Ehi, T71 Diddeleng

JEMMING Katia, Basket Esch

LEPAGE POST Lara Maria, Amicale Steesel

LORUSSO Laura, Amicale Steesel

MAC HANSON Rejoice, Résidence Walfer

SKRIJELJ Seila, T71 Diddeleng

STRASSER Lynn, T71 Diddeleng

THILLElisa, Basket Esch

VEBIU Joséphine, Sparta Bartréng

STRACKS Celia, Sparta Bartréng

AUXENFANTS Nina, Résidence Walfer

 

U14 Jungs

ANELLI Alessandro, Racing Lëtzebuerg

BAKAYENDELA Samuel, Telstar Hesper

DECKER Tim, AB Contern

ENGEL Georges Jora, Basket Esch

FERREIRA GORDO David, Nitia Beetebuerg

HENTGES Fabio, BC Mess

JALOH CASTRO Steven, Basket Esch

MLADENOVIC Nemanja, Sparta Bartréng

SANNA Enzo, Musel Pikes

ALMEIDA LOPES DE PINA Kelvin, Amicale Steesel

DOMINGOS SANCHES Miguel Angelo, Etzella Ettelbréck

CARREIRA KREPS Jordan, Amicale Steesel

URWALD Felix, Résidence Walfer

.


Tirage Demi-Finales Coupes
18 décembre 2018

Samedi 2 février 2019

LALUX Ladies Cup:

17h45 Sparta Bartréng - Gréngewald Hueschtert

LOTERIE NATIONALE Coupe de Luxembourg:

20h15 Sparta Bartréng - Amicale Steesel

 

Dimanche 3 février 2019

LALUX Ladies Cup:

15h00 Les Sangliers Wooltz - Amicale Steesel

LOTERIE NATONALE Coupe de Luxembourg:

17h30 Etzella Ettelbréck - US Hiefenech (+10)

 

Livestream Tirage

Photos de Robert Straus

 

.


Die U20 Jungs schliessen das Turnier mit einem Sieg ab
23 juillet 2018

U20 European Championship, Div B 

 

Azerbaijan - Luxemburg   73-92

(16-21; 27-27; 16-24; 14-20)

 

Luxemburg gewinnt sein letztes Spiel nach einer guten Leistung gegen Azerbaijan. Im 7. Spiel des Turniers zeigten die Löwen schnellen Basketball, der das 10 Millionen Land Azerbaijan, nicht ins Spiel kommen ließ. 

Abwechslung in der Defense und eine 11 Mann Rotation (Chaussy) verletzt, gab den Luxemburgern genug Kraft um 3 Viertel zu gewinnen und somit auch das letzte Spiel zu gewinnen!

Die Luxemburger spielten ein sehr gutes Turnier, 2 Siege, kein Spiel wo man chancenlos war und man schrammte knapp an der Sensation gegen Russland vorbei. Eine tolle Einstellung und Zusammenhalt waren der Schlüssel zum Erfolg. Zufrieden reisen die Löwen heute ab aus Sofia

 

Für Luxemburg spielten:

Arendt P. 17pts (1 Dreier), Andjelkovic 24pts (4 Dreier), Lessel 0pts, Medeot 7pts (1 Dreier), Wolff 19pts (2 Dreier), Jack 5pts (1 Dreier), Delgado 2pts, Chaussy DNP, Cames 4pts, Arendt B. 2pts, Fonseca 0pts, Nesser 12pts

.


U20 Auswahl verliert gegen Kosovo
23 juillet 2018

U20 European Championship, Div B 

 

Kosovo - Luxemburg 73 - 67

(22-21; 20-18; 15-9; 16;9)

 

In einer sehr umkämpften Partie setzte sich Kosovo knapp mit 73-67 durch. Ein Dreier von Valon Bunjaku 20 sek vor Schluss war der entscheidende Korb in diesem guten Spiel. Luxemburg kämpfte sich auf 67-68 heran, aber einige vergebene Korbleger und Freiwürfe sollten am Ende entscheidend sein.

 

Für Luxemburg spielten:

Arendt P. 8pts, Andjelkovic 12pts (2 Dreier), Lessel 6pts (2 Dreier), Medeot 2pts, Wolff 11pts (1 Dreier), Jack 6pts, Delgado 15pts (1 Dreier), Chaussy 5pts (1 Dreier), Cames 2pts, Arendt B. DNP, Fonseca 0pts, Nesser 0pts

.


U20 Luxemburg knapp am Sensationssieg vorbei
19 juillet 2018

U20 European Championship, Div B 

5. Spiel - Russland – Luxemburg   65 - 62

(17-16; 25-8; 11-23; 12-15)

 

Luxemburg führte 90 Sekunden vor dem Schlusspfiff mit 62-61 gegen die Basketball Macht Russland! Ein 3-Punkte-Spiel brachte die Russen in Führung und die Luxemburger vergaben 2 offene Dreier und somit die Sensation gegen das 150 Millionen Land Russland.

Eine Heldenhafte 2 Hälfte der jungen Luxemburger, angeführt von Andjelkovic (23/7) versetzte die Halle in einen Schockzustand. Die Löwen holten mit schnellem Spiel Punkt für Punkt auf, um am Ende in Führung zu gehen und nur haarscharf an einem Basketball Wunder vorbei zu schrammen.

Respekt wurde der Mannschaft von allen Seiten zugesprochen.

Heute ist Ruhetag und am Samstag geht es gegen Kosovo.

 

Für Luxemburg spielten:

Arendt P. 2pts, Andjelkovic 23pts (2 Dreier), Lessel 2pts, Medeot 8pts, Wolff 12pts (1 Dreier), Jack 3pts (1 Dreier), Delgado 5pts, Chaussy DNP, Cames 2pts, Arendt B. DNP, Fonseca 5 (1 Dreier), Nesser 0pts

.


Ungarn zu stark für Luxemburg
18 juillet 2018

4. Spiel

Luxemburg – Ungarn   62 - 73

(11-18; 17-24; 8-22; 26-9)

 

Ungarn war sofort im Spiel und erarbeitet sich eine 10 Punkte Vorsprung heraus (12-2). Luxemburg kämpfte sich zurück ins Spiel (36-28), jedoch mit einem 6-0 Lauf kurz vor der Pause, sorgte Ungarn für eine Vorentscheidung. Halbzeitstand 28-42.

Das 3. Viertel ging deutlich an Ungarn, aber Luxemburg bewies Kämpferherz und spielte ein sehr gutes Schlussviertel. Am Ende verlieren die Löwen 62-73 gegen ein starkes Ungarn.

Heute geht es gegen den Favoriten aus Russland!

 

Für Luxemburg spielten:

Arendt P. 10 pts, Andjelkovic 10pts, Lessel 0 pts, Medeot 0 pts, Wolff 14 pts (2 Dreier), Jack 3, Delgado 6 pts, Chaussy 17 (1 Dreier), Cames 0 pts, Arendt B. 0 pts, Fonseca 2 pts, Nesser 0 pts

.


Dussmann Trophy 2018
16 juillet 2018

U16 Mädchen

Nach dem Ende des diesjährigen Dussmann Trophy, sind die Trainer mit der Leistung der Mannschaft und den Ergebnissen zufrieden.

Drei Spiele, ein Sieg und zwei Niederlagen gegen sehr große und physische Mannschaften. Die Gegner spielten auf einem hohen Niveau, die Dänen und Niederländerinnen nehmen dieses Jahr an der Europameisterschaft, Division A teil. 

In allen drei Spielen zeigten die Mädchen ihr Bereitschaft alles zu geben und schafften es, viele Situationen zu schaffen, die jedem in der Halle zeigten, dass es in diesem Team viele Talente und Potenzial gibt.

Wir haben es geschafft unsere Fastbreaks zu verbessern und haben außerdem noch an unserem kollektiven Spiel gearbeitet. In der Defensive haben wir in jedem Spiel gezeigt, dass wir aggressiver spielen können und auch gegen gute Teams gleichziehen können.

Natürlich gab es viele Situationen in den Spielen, in denen wir viele Fehler hatten, aber wir haben genug Zeit, um unsere Schwächen zu verbessern. Positiv ist, dass diese talentierten Mädchen an sich selbst glauben und bereit sind dem Team zu helfen.

Wir freuen uns an dieser wunderbaren Erfahrung teilnehmen zu können und dass die Mannschaft mit jedem weiteren Spiel sich weiterentwickelt.

 

U16 Jungs 

Für das junge Luxemburger U16 National Team war die diesjährige Auflage der Dussmann Trophy eine sehr gute Erfahrung. Trotz guten Willen und Teamgeist konnten die Luxemburger Jungs, gegen physisch dominante und spielerisch erfahrenere Gegner, nur schwer dagegen halten. Das machte sich vor allem im Defensiv Rebound bemerkbar wo die Gegner viel zu oft zu "second chances" gekommen sind”.

 

Resultater

Freitag, 13. Juli

U16W - Dänemark– Niederlande   73 - 58

U16M - Dänemark – Polen   55 - 78

U16W - Luxemburg– Irland   59 - 53

U16M - Luxemburg – Irland   48 - 91

Samstag, 14 Juli

U16W - Niederlande– Irland   61  43

U16M - Polen– Irland   65 - 63

U16W Luxemburg – Dänemark   50 - 86

U16M - Luxemburg – Dänemark   49 - 101

Sonntag, 15 Juli

U16W - Irland – Dänemark   53 - 75

U16M - Irland– Dänemark   62 - 53

U16W - Niederlande– Luxemburg   72 - 49

U16M - Polen– Luxemburg   119 - 35

 

MVP - Wertvollste Spieler

U16W   #4 Alberte Rimdal, Dänemark

U16M   #5 CJ Fulton, Irland

 

Klassement

U16 Mädchen

1. Denmark

2. Netherlands

3. Luxembourg

4. Ireland

 

U16 Jungs

1. Poland

2. Ireland

3. Denmark

4. Luxembourg

.


<< Toutes les actualités
Page prochaine >>

Recherche FLBB.LU :
GENERAL | ADMINISTRATIF | NATIONAL | INTERNATIONAL | RELATIONS | CONTACTS





Copyright © 2004-2019 par FLBB. Tous droits réservés. Hébergement par e-hosting.lu.
Pour des questions ou commentaires, veuillez contacter info@flbb.lu